Premiere von Jäger Umwelt-Technik bei internationaler Fachmesse für die Wasserwirtschaft

Logo Wasser Berlin
Wasser Berlin

Die alle zwei Jahre stattfindende Fachmesse „Wasser Berlin International“ ist zugleich ein internationaler Kongress für die Wasserwirtschaft. Vom 24. bis 27. März 2015 informierten sich 22.686 Fachbesucher aus 104 Ländern bei 557 Ausstellern aus 26 Ländern über die neuesten Produkte, Dienstleistungen und technischen Lösungen. Unter den 557 Ausstellern war in diesem Jahr erstmals auch Jäger Umwelt-Technik.

Das Jäger-Unternehmen debütierte in Halle 5.2 an Stand Nummer 203 mit einem 30m² Eckstand und präsentierte unter dem Motto "Energieeffizienz und Kapazitätssteigerung für aerobe Behandlungsverfahren" kompetente Lösungen für die Abwasserreinigung. Diese reichten von allen Belüftervarianten aus EPDM, Silikon und Polyurethan, bei deren Einsatz und Auslegung Jäger Umwelt-Technik mit 40 Jahren Erfahrung gerne unterstützt, bis hin zu textilen Festbetten zur Leistungssteigerung auf Kläranlagen durch zusätzliche sessile Biomasse.

Besonderes Interesse erzielten die sehr energieeffizienten SD-Streifenbelüfter mit Polyurethanmembran, die zudem mit ihrer langen Lebensdauer überzeugen, sowie das neu entwickelte Clearpond-Teichbelüftungsmodul. Damit können auf einfache Art Teiche und Abwasserteiche belüftet werden ohne zusätzliche bauliche Maßnahmen. Sehr gut kamen auch die effektvoll beleuchteten Aquarien an, die anschaulich den Einsatz von Belüftern und der textilen Festbetttechnologie demonstrierten.

Christoph Lodde, der als Standleiter vor Ort war, resümiert: „Obwohl die „Wasser Berlin International“ in den letzten Jahren kleiner geworden ist, erfuhr Jäger Umwelt-Technik eine sehr positive Resonanz und die hohe Qualität der Kontakte hat uns sehr erfreut. Die Besucher setzten sich zusammen aus eher lokalen Betreibern, aus Ausrüstern und vielen Herstellern, die für Ihre Produkte Belüfter benötigen, sowie internationalen Gästen und Delegationen.“  So zog Herr Lodde ein positives Fazit aus der Wasser Berlin und den daraus resultierenden Kontakten. Nach einer erfolgreichen Messeteilnahme 2015, wird Jäger Umwelt-Technik auch 2017 wieder als Aussteller auf der  „Wasser Berlin International“ vertreten sein.